Project Description

Fallstudie : 2019 – Gegenwart

Stolz einen großen Ladestationsbetreiber zu betreiben

PitPoint ist ein internationaler Anbieter sauberer Kraftstoffe, der schädliche Emissionen vermeiden soll. Sie entwerfen, bauen, finanzieren, warten, betreiben und warten öffentliche und private LNG-, CNG-, Biomethan-, Wasserstoff- und Elektrofahrzeug-Ladestationen für Unternehmen und Regierungen.

Problem

Notwendigkeit einer flexiblen und offenen Verwaltungsplattform. PitPoint benötigte eine Plattform, die teilweise ausgelagert war und mit ihren Überwachungssystemen verbunden werden konnte. Sie suchten nach einem flexiblen und offenen Managementsystem für Abrechnungstransaktionen, Überwachung, Wartung und 24-Stunden-Support für ihren Endbenutzer.

Lösung

Die Lösung von GreenFlux: Professional Platform Package. PitPoint nimmt aktiv an Ausschreibungen für die öffentliche Ladeinfrastruktur teil. Die Anforderungen an innovative Lösungen sind in diesen Ausschreibungen, die PitPoint von GreenFlux zur Verfügung gestellt werden, sehr hoch. PitPoint führt den Vorgang aus und führt seinen Kunden-Helpdesk über das GreenFlux Operator Portal Professional aus. Es wurde eine API eingerichtet, um Ladedaten für Berichts- und Überwachungszwecke auszutauschen, damit PitPoint Ladeprobleme für den Fahrer eines Elektrofahrzeugs schnell lösen kann.

GreenFlux unterstützt PitPoint beim Roaming von Elektromobilitätsdienstleister (eMSP), die ihr Netzwerk verwenden, um ein reibungsloses, interoperables System zu gewährleisten. Basierend auf detaillierten monatlichen Berichten bietet PitPoint einen Überblick über die Anzahl der Ladestationen, Transaktionen und darüber, welche eMSPs ihr Netzwerk für Business-Case-Zwecke verwendet haben. Mit Power BI wurde ein spezielles KPI-Dashboard für die Überwachung von Ladestationen und Transaktionen entwickelt, um eine maximale Verfügbarkeit und ein hohes Maß an Kundenunterstützung zu gewährleisten.

Ergebnis

Die Plattform von GreenFlux hat PitPoint ein System gegeben, das flexibel und offen ist. Es erstellt detaillierte Berichte und stellt eine Verbindung zu den internen Systemen her, sodass Pitpoint eine eigene Datenanalyse durchführen kann. Für die Kundenunterstützung verwendet PitPoint GreenFlux für übersichtliche Dashboards mit Echtzeitstatusinformationen und Remotebefehlen. Sie nutzen das Operator Portal Professional auch, um die Software-Einrichtung neuer Ladestationen und die Abrechnung im Großhandel auszulagern, damit sie sich auf die betriebliche Seite des Geschäfts konzentrieren können.

pitpoint-zitat-bild

We can optimally manage our charging network, ensure availability, and user-friendliness to our EV drivers thanks to the use of the GreenFlux Platform.

Jan-Theo Hoefakker, PitPoint